Künftig soll es zwei Gemeinschaftsgarten Aktionstage pro Jahr geben. Der erste Aktionstag findet am 07. April 2019 im Finkennest statt. Wir wollen gemeinsam Dinge voranbringen und Gärten auf ein neues Niveau heben.

In Köln gibt es zahlreiche Gemeinschaftsgärten wie z. B. in Vogelsang, in Dellbrück, in Lindenthal, in Kalk oder in der Südstadt. Sieben der Initiativen haben sich zum Netzwerk Gemeinschaftgärten Köln zusammengeschlossen. Um die Gemeinschaftsgärtnernden näher zusammen zu bringen dachten wir uns die Gemeinschaftsgarten Aktionstage aus. An zwei Terminen im Jahr treffen wir uns in einem Gemeinschaftsgarten und werkeln dort gemeinsam. Damit haben wir die Möglichkeit Dinge in den Gärten voranzubringen. Beispielsweise könnten wir Kompostmieten bauen oder ein Tomatendach errichten.

Am 07. April startet der Gemeinschaftsgarten Aktionstag ab 13 Uhr im Finkennest. Die Finken möchten ein großes Beet mit Erde befüllen. Anschließend sollen neue Blumen und Stauden gepflanzt werden, so dass der Garten zu einem noch schöneren Fleckchen Erde wird. Darüber hinaus können wir Sitzgelegenheiten reparieren oder ganz neu bauen.
Benötigt werden Akkuschrauber und Holz für den Möbelbau. Wer von euch also eine gute Holzquelle kennt, die kostenlos ist, möge sich bei den Finken melden. Am Ende soll es ein gemeinsames Essen am Lagerfeuer geben. Dafür wäre es gut, wenn ihr eine Kleinigkeit fürs Mitbring-Buffet beisteuert.

Nochmal in Kürze:
Was? Gemeinschaftsgarten Aktionstag
Datum? 07. April 2019
Wann? ab 13.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr
Wo? Gemeinschaftsgarten Finkennest GEGENÜBER Akazienweg 199
Anfahrt? https://finken-koeln.de/kontakt-und-impressum/

Schreibt gerne den Finken (info@finken-koeln.de), mit wie vielen Menschen ihr vorbeischauen wollt.