Saatgutfestival Köln, 11.2.2023, 11 bis 17 Uhr, VHS Studienhaus Neumarkt. Eintritt 2 €.

Am 11. Februar findet wieder das Saatgutfestival im VHS Studienhaus am Neumarkt statt.

 

Cäcilienstrasse 35
10–17 Uhr

Eintritt 2,00 €

 

Weitere Informationen in der anhängenden PDF.

 

Beim 6. Kölner Saatgutfestival gibt es wieder ein umfangreiches
Begleitprogramm mit Vorträgen und Workshops. Das diesjährige
Schwerpunktthema „Boden“ bietet vielfältige Möglichkeiten zu
Information und Diskussionen. Hier lassen sich wie in einem Brennglas
die zentralen Aspekte der Krisen betrachten, die sich in den letzten
zwei Jahren weiter zugespitzt haben: Klimawandel, Artensterben,
Ernährungssicherheit und Menschenrechte – alle sind eng miteinander
verwoben.
Die Vorträge und Workshops vermitteln nicht nur Wissen, sondern
möchten Dich auch zum Handeln anregen: beim Einkauf, im Garten und
in der Politik gibt es viele Möglichkeiten der Einflussnahme: Produziere
Deine eigenen Lebensmittel oder kaufe sie bei Höfen aus dem Kölner
Umland, lass „wilde“ Ecken in Deinem Garten stehen oder unterstütze
lokale Initiativen zur Verkehrswende.

 

SF23_Final_Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert